Lotto 6 aus 49

und weitere Lotterien

Lotto Jackpott zweimal geknackt aber jeder bekommt die volle Summe von rund 32 Millionen Euro

| Keine Kommentare

So, jetzt ist es passiert. Der zweithöchste Lotto Jackpott der 50jährigen Lottogeschichte ist geknackt worden. Von einem Lottospieler aus Bayern, wie die deutsche Lottogesellschaft berichtet.
Es gab aber noch einen weiteren Lotto Jackpottgewinner an diesem Samstag und auch beim Lotto 6aus49.
Bei Tip24.com. Ja richtig gelesen.
Wie in meinem Artikel über „Lotto spielen im Internet“ berichtet, sind viele Lotto-Online-Plattformen, wie Lottobay.de oder auch Tipp24.de ins Ausland gegangen. Tipp24.de wurde zu Tipp24.com und garantiert alle Gewinne auszahlen zu können.
Am 23.09.2009 hat ein Tipp24.com Tipper auch diesen Jackpott geknackt, berichtet Tipp24.com in seinem Newsletter. Hier wird ausdrücklich betont, dass es sich nicht um den Gewinner aus Bayern handelt, sondern um einen 33jährigen Mann.
Zitat:

Jubelgeschrei bei Tipp24.com! Ein Glückspilz tippte gestern die sechs richtigen Gewinnzahlen in Kombination mit der Superzahl……..
………Übrigens: Der Gewinner kann sich gleich doppelt freuen, im Internet bei Tipp24.com getippt zu haben. Bei Abgabe seines Scheines am Kiosk hätte er den Gewinn teilen müssen, denn auch der Deutsche Lottoblock verzeichnet einen Jackpot-Gewinner.

Genau überprüfen kann man das natürlich nicht. Vielleicht soll den Tipp24.com Lottospielern suggeriert werden, dass in jedem Fall jeder Gewinn, egal in welcher Höhe, ausgezahlt wird. Wenn man in Deutschland am Kiosk seinen Schein abgibt und gewinnt, garantiert der Staat die Gewinne. Bei Tipp24.com eine Firma. Das ist der Unterschied. Da Tipp24.com alle Quoten und die Gewinnzahlen 1:1 übernimmt, bleibt der Rest des Geldes bei Tipp24.com.
Der Deutsche Lottoblock halbiert die Gesamteinnahmen eines jeden Spieltages und schüttet anschliessend nur die Hälfte über eine festgelegte Quote aus. Die einzigen Variablen sind die Nettospielsumme und die Anzahl der erzielten Treffer, vom 3er bis zum 6er mit Superzahl.

Problematisch wird es trotzdem, denn „normalerweise“ dürfen keine Lottospieler aus Deutschland bei Tipp24.com tippen, so steht es in den AGBs.
Der Glückspielvertrag kommt wieder ins Gespräch und immer wieder erneut auf den Prüfstein.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.