Lottozahlen des deutschen Lotto- und Totoblocks von heute Mittwoch, den 14.06.2017

Gewinnzahlen Mittwoch 14.06.2017
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 32 33 34 35
36 37 38 39 40 41 42
43 44 45 46 47 48 49
orange = Lottozahlen rot = Superzahl
grün = Lottozahl + Superzahl
Spiel77 5061349
Super6 581506

Gewinnzahlen vom Mittwoch, den 14.06.2017 lauten:

Lottozahlen: 29, 30, 32, 33, 36, 44

.
Superzahl: 1.
Spiel 77: 5061349
Super 6: 581506.
Alle Angaben wie immer ohne Gewähr.

Kleine Lotto – FAQ

  • Die letzte Zahl der 7 stelligen Losnummer (heute 5061349) auf ihrem Lottoschein ist die Superzahl (heute die 1)
  • Alle 7 Zahlen werden für das Spiel 77 verwendet.
  • Die letzten 6 Zahlen davon für das Spiel Super 6.
  • Sie müssen die Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 auf ihrem Lottoschein ankreuzen und dafür bezahlen, um teilnehmen zu können.
  • Für die Ermittlung der Superzahl, braucht man nicht zusätzlich bezahlen, man nimmt mit der letzten Zahl der Losnummer automatisch bei jeder Ziehung der Lottozahlen 6 aus 49 teil.

Gewinne bis zu 500 Euro werden in jeder Lottoannahmestelle ausbezahlt.
Gewinne über 500 Euro erhalten sie über die Geschäftsstellen des jeweiligen Lotto-Verbandes. Sie haben dann genau 13 Wochen Anspruch auf ihren Gewinn, danach erlischt dieser.

Ein paar Verhaltensregeln
Im Folgenden werden wir die Gleichverteilung der aktuellen Lottozahlen, 29, 30, 32, 33, 36, 44 und die über alle bisherigen 5594 Mal gezogenen 6 aus 49 betrachten.
Die Verteilung lag bei der Ziehung vom 14.06.2017 bei:

  • gerade / ungerade Zahlen: 4 / 2
  • kleiner / größer 25: 0 / 6
  • Zehnerbereiche: 0 / 0 / 1 / 4 / 1 >>>> (0-9 / 10-19 / 20-29 / 30-39 / 40-49)
  • Siebenerbereiche: 0 / 0 / 0 / 0 / 4 / 1 / 1 >>>> (1-7 / 8-14 / 15-21 / 22-28 / 29-35 / 36-42 / 43-49)

Wenn mehr als 1, dann war die größte eine 2er Kette.
(Aufeinanderfolgende Zahlen, wie 32, 33 oder 3, 4, 5 usw.)

Gesamtstatistik über 5594 Ziehungen:

ger./unger.kl. 25/gr. 25gr. Kette
0/6 = 60 0/6 = 74 0er = 2759
1/5 = 480 1/5 = 498 2er = 2536
2/4 = 1483 2/4 = 1418 3er = 272
3/3 = 1842 3/3 = 1945 4er = 25
4/2 = 1243 4/2 = 1215 5er = 2
5/1 = 425 5/1 = 411 6er = 0
6/0 = 61 6/0 = 33

Um höhere Quoten zu erzielen, sollte man auf Lieblingszahlen verzichten.
Lieblingszahlen sind z.B die magischen Zahlen 3,7, und 9, die Jahreszahlen 19 und 20.Auch Zahlen bis 1 – 12 (Monate) und 1 – 31 (Tage im Monat) sollte man sparsam verwenden, genauso wie Geburtsdaten. Zahlen von 32 bis 49 werden dagegen weniger getippt.
Fazit: Wenn man schon einen 3er, 4er, 5er oder 6er getippt hat, dann aber mit auch mit hohen Quoten. Seit dem 04.05.2013 gibt es keine Zusatzzahl mehr. Alles weitere hier:
Alle Änderungen zum Lotto 6 aus 49