Bei der 13er Ergebniswette sagen Sie voraus, welche Spielpaarungen wie ausgehen. Sie tippen:
1 Bei Sieg der 1 genannten Mannschaft
0 Bei Unentschieden
2 Bei Sieg der 2 genannten Mannschaft
Alle Fakten zum Thema TENDENZ erklären wir weiter unten…..

Spielplan 13er Ergebniswette
Spieltage: 01.12./ 02.12.2018 (48. Veranstaltung)
Sp.HEIMGASTTEND.
1RB LeipzigBorussia Mönchengladbach3-4-3
2Borussia Dortmund(+2) SC Freiburg3-4-3
3VfB StuttgartFC Augsburg2-4-4
4SV Werder BremenFC Bayern München3-3-4
5Hannover 96Hertha BSC2-3-5
6TSG 1899 Hoffenheim(+1) FC Schalke 043-4-3
7Eintracht Frankfurt(+1) VfL Wolfsburg3-4-3
8MSV DuisburgHolstein Kiel2-3-5
9SV Sandhausen1. FC Heidenheim 18462-2-6
101. FC MagdeburgVfL Bochum 18482-2-6
11SV MeppenFortuna Köln3-3-4
12SG Sonnenhof GroßaspachKarlsruher SC2-4-4
13FC ArsenalTottenham Hotspur3-3-4

E = Ersatzwertung (Das Spiel findet nicht in der aktuellen Wettrunde statt.)

 

(+?) = Handycap-Wertung
Die Zahl in Klammern kennzeichnet ein Handicap-Spiel und gibt den Torvorsprung an.
Beispiel: Borussia Dortmund – (+2) SC Freiburg. Bei dieser Spielpaarung bekommt SC Freiburg (+2) Tor Unterschied Vorsprung angerechnet.
Am Ende des Spiels, wird dieser Vorsprung dem Ergebnis hinzugerechnet. Dieses Ergebnis ist dann die Basis des Tipps.
Beispielrechnung bei Handycap (+1): Tatsächliches Spielergebnis: 1:0 / Spielausgang unter Einbezug des Handycaps = 1:1 / Vom Totospieler richtig zu tippendes Ergebnis = 0
Das Handicap wird bei der Erstellung der Tendenzen berücksichtigt.
Zu beachten gilt: Bei der TOTO 6aus45 Auswahlwette wird das Handicap nicht eingesetzt. Daher sind die Tendenzen der Auswahlwette und der Ergebniswette bei den Spielpaarungen mit Handicap unterschiedlich.

 

Bei der TOTO 6aus45 Auswahlwette sagen Sie voraus, welche sechs Spielpaarungen von 45 Fußballspielen mit den torreichsten Unentschieden enden.

Spielplan 6aus45 Auswahlwette
Spieltage: 01.12./ 02.12.2018 (48. Veranstaltung)
Sp.HEIMGASTTEND.
1RB LeipzigBorussia Mönchengladbach3-4-3
2Borussia DortmundSC Freiburg7-2-1
3VfB StuttgartFC Augsburg2-4-4
4SV Werder BremenFC Bayern München3-3-4
5Hannover 96Hertha BSC2-3-5
6TSG 1899 HoffenheimFC Schalke 046-2-2
7Eintracht FrankfurtVfL Wolfsburg6-2-2
8MSV DuisburgHolstein Kiel2-3-5
9SV Sandhausen1. FC Heidenheim 18462-2-6
101. FC MagdeburgVfL Bochum 18482-2-6
11SV MeppenFortuna Köln3-3-4
12SG Sonnenhof GroßaspachKarlsruher SC2-4-4
13FC ArsenalTottenham Hotspur3-3-4
14Crystal PalaceFC Burnley3-4-3
15Huddersfield TownBrighton & Hove Albion2-3-5
16Leicester CityFC Watford3-3-4
17Manchester CityAFC Bournemouth6-3-1
18Newcastle UnitedWest Ham United3-3-4
19FC SouthamptonManchester United2-2-6
20FC LiverpoolFC Everton6-2-2
21SPAL FerraraFC Empoli4-4-2
22AC FlorenzJuventus Turin1-2-7
23Sampdoria GenuaFC Bologna4-4-2
24AC MailandParma Calcio4-4-2
25Frosinone CalcioCagliari Calcio2-3-5
26Sassuolo CalcioUdinese Calcio6-2-2
27FC TurinCFC Genua 18934-3-3
28Real ValladolidCD Leganes5-3-2
29FC GetafeEspanyol Barcelona2-4-4
30Real MadridFC Valencia5-3-2
31Real Betis SevillaReal Sociedad San Sebastian4-3-3
32Girona FCAtletico Madrid2-4-4
33Lille OSCOlympique Lyon4-3-3
34Angers SCOSM Caen4-3-3
35EA GuingampOGC Nizza2-2-6
36Olympique NimesAmiens SC4-3-3
37Toulouse FCDijon FCO4-3-3
38Olympique MarseilleStade Reims4-4-2
39Stade Rennais FCRC Strasbourg Alsace3-4-3
40Eintracht BraunschweigVfR Aalen3-3-4
41Preußen MünsterHallescher FC4-3-3
42TSV 1860 MünchenFSV Zwickau4-3-3
43FC Würzburger KickersFC Carl Zeiss Jena4-3-3
44SV Wehen WiesbadenSportfreunde Lotte4-4-2
45Energie CottbusKFC Uerdingen 052-4-4

 

Alle Fakten zum Thema TENDENZ:
Für den Fall, dass Spiele abgesagt werden müssen, wird wöchentlich in Münster von der zentralen Wettscheinvorbereitung des Deutschen Lotto- und Totoblocks eine TENDENZ festgelegt.
Dabei werden die aktuellen Tabellenplätze, die Leistungsstände und die voraussichtlichen Spielumstände berücksichtigt und so die Wahrscheinlichkeit eines Sieges der Heimmannschaft oder der Gastmannschaft sowie ein Unentschieden durch eine entsprechende Aufteilung ausgedrückt.
Dazu werden 10 Kugeln entsprechend dem wahrscheinlichsten Spielausgang mit einer 1 für Heimsieg, 0 für ein Unentschieden oder 2 für einen Auswärtssieg versehen.
Beispiel: 3-4-3 Aus dem Spiel 1, RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach:
Ist das mit dieser amtlichen Tendenz versehene Spiel ausgefallen oder abgebrochen worden, sind drei Kugel mit einer 3, vier mit einer 4 und drei mit einer 3 in der Lostrommel, aus der nun eine Kugel gezogen wird.
Die Zahl auf dieser Kugel stellt nun verbindlich den ausgelosten Spielausgang dar.
Man kann diese Tendenzen für seinen eigenen Tipp gut benutzen, denn sie stellt eine Wahrscheinlichkeit dar, wie das Spiel ausgehen könnte.
Da die Anzahl 10 ist, kann man sich die Tendenzen auch folgendermaßen als Hilfe nutzen. Beispiel Spiel 22
Bei einer Tendenz von 1-2-7 liegt die Wahrscheinlichkeit eines Sieges der Heimmannschaft bei 10%, die eines Unentschiedens bei 20% und eines Sieges der Gastmannschaft bei 70%.