Bei der 13er Ergebniswette sagen Sie voraus, welche Spielpaarungen wie ausgehen. Sie tippen:
1 Bei Sieg der 1 genannten Mannschaft
0 Bei Unentschieden
2 Bei Sieg der 2 genannten Mannschaft
Alle Fakten zum Thema TENDENZ erklären wir weiter unten…..

Spielplan 13er Ergebniswette
Spieltage: 22.12./ 23.12.2018 (51. Veranstaltung)
Sp.HEIMGASTTEND.
1Eintracht FrankfurtFC Bayern München3-3-4
2Bayer 04 LeverkusenHertha BSC3-3-4
3RB LeipzigSV Werder Bremen4-4-2
4VfB StuttgartFC Schalke 043-3-4
5Hannover 96Fortuna Düsseldorf4-3-3
61. FC NürnbergSC Freiburg2-4-4
7FC AugsburgVfL Wolfsburg2-4-4
8TSG 1899 Hoffenheim1. FSV Mainz 054-4-2
9Holstein KielHamburger SV2-4-4
10MSV DuisburgSG Dynamo Dresden2-3-5
11(+1) FC Erzgebirge Aue1. FC Union Berlin3-4-3
12SC Paderborn 07SV Darmstadt 984-4-2
13SpVgg UnterhachingKFC Uerdingen 053-3-4

E = Ersatzwertung (Das Spiel findet nicht in der aktuellen Wettrunde statt.)

 

(+?) = Handycap-Wertung
Die Zahl in Klammern kennzeichnet ein Handicap-Spiel und gibt den Torvorsprung an.
Beispiel: (+1) FC Erzgebirge Aue – 1. FC Union Berlin. Bei dieser Spielpaarung bekommt FC Erzgebirge Aue (+1) Tor Unterschied Vorsprung angerechnet.
Am Ende des Spiels, wird dieser Vorsprung dem Ergebnis hinzugerechnet. Dieses Ergebnis ist dann die Basis des Tipps.
Beispielrechnung bei Handycap (+1): Tatsächliches Spielergebnis: 1:0 / Spielausgang unter Einbezug des Handycaps = 1:1 / Vom Totospieler richtig zu tippendes Ergebnis = 0
Das Handicap wird bei der Erstellung der Tendenzen berücksichtigt.
Zu beachten gilt: Bei der TOTO 6aus45 Auswahlwette wird das Handicap nicht eingesetzt. Daher sind die Tendenzen der Auswahlwette und der Ergebniswette bei den Spielpaarungen mit Handicap unterschiedlich.

 

Bei der TOTO 6aus45 Auswahlwette sagen Sie voraus, welche sechs Spielpaarungen von 45 Fußballspielen mit den torreichsten Unentschieden enden.

Spielplan 6aus45 Auswahlwette
Spieltage: 22.12./ 23.12.2018 (51. Veranstaltung)
Sp.HEIMGASTTEND.
1Eintracht FrankfurtFC Bayern München3-3-4
2Bayer 04 LeverkusenHertha BSC3-3-4
3RB LeipzigSV Werder Bremen4-4-2
4VfB StuttgartFC Schalke 043-3-4
5Hannover 96Fortuna Düsseldorf4-3-3
61. FC NürnbergSC Freiburg2-4-4
7FC AugsburgVfL Wolfsburg2-4-4
8TSG 1899 Hoffenheim1. FSV Mainz 054-4-2
9Holstein KielHamburger SV2-4-4
10MSV DuisburgSG Dynamo Dresden2-3-5
11FC Erzgebirge Aue1. FC Union Berlin2-2-6
12SC Paderborn 07SV Darmstadt 984-4-2
13SpVgg UnterhachingKFC Uerdingen 053-3-4
14Karlsruher SCEintracht Braunschweig8-1-1
15FC Würzburger KickersVfL Osnabrück1-3-6
16SV MeppenSportfreunde Lotte3-3-4
17TSV 1860 München1. FC Kaiserslautern4-3-3
18Preußen MünsterFortuna Köln6-2-2
19Hallescher FCFSV Zwickau6-2-2
20Hansa RostockEnergie Cottbus4-4-2
21SG Sonnenhof GroßaspachFC Carl Zeiss Jena4-3-3
22FC ArsenalFC Burnley8-1-1
23AFC BournemouthBrighton & Hove Albion4-3-3
24FC ChelseaLeicester City6-2-2
25Huddersfield TownFC Southampton4-3-3
26Newcastle UnitedFC Fulham4-4-2
27West Ham UnitedFC Watford3-4-3
28Cardiff CityManchester United2-2-6
29FC EvertonTottenham Hotspur2-2-6
30FC EmpoliSampdoria Genua3-3-4
31CFC Genua 1893Atalanta Bergamo3-3-4
32AC MailandAC Florenz5-3-2
33SSC NeapelSPAL Ferrara8-1-1
34Parma CalcioFC Bologna6-2-2
35Sassuolo CalcioFC Turin3-4-3
36Udinese CalcioFrosinone Calcio4-4-2
37Juventus TurinAS Rom8-1-1
38Atletico MadridEspanyol Barcelona5-3-2
39FC BarcelonaCelta Vigo6-2-2
40Athletic BilbaoReal Valladolid2-4-4
41FC ValenciaSD Huesca6-2-2
42CD LeganesSevilla FC2-2-6
43Fortuna SittardFC Groningen4-3-3
44NAC BredaSC Heerenveen2-3-5
45Excelsior RotterdamHeracles Almelo2-4-4

 

Alle Fakten zum Thema TENDENZ:
Für den Fall, dass Spiele abgesagt werden müssen, wird wöchentlich in Münster von der zentralen Wettscheinvorbereitung des Deutschen Lotto- und Totoblocks eine TENDENZ festgelegt.
Dabei werden die aktuellen Tabellenplätze, die Leistungsstände und die voraussichtlichen Spielumstände berücksichtigt und so die Wahrscheinlichkeit eines Sieges der Heimmannschaft oder der Gastmannschaft sowie ein Unentschieden durch eine entsprechende Aufteilung ausgedrückt.
Dazu werden 10 Kugeln entsprechend dem wahrscheinlichsten Spielausgang mit einer 1 für Heimsieg, 0 für ein Unentschieden oder 2 für einen Auswärtssieg versehen.
Beispiel: 3-3-4 Aus dem Spiel 1, Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern München:
Ist das mit dieser amtlichen Tendenz versehene Spiel ausgefallen oder abgebrochen worden, sind drei Kugel mit einer 3, drei mit einer 3 und vier mit einer 4 in der Lostrommel, aus der nun eine Kugel gezogen wird.
Die Zahl auf dieser Kugel stellt nun verbindlich den ausgelosten Spielausgang dar.
Man kann diese Tendenzen für seinen eigenen Tipp gut benutzen, denn sie stellt eine Wahrscheinlichkeit dar, wie das Spiel ausgehen könnte.
Da die Anzahl 10 ist, kann man sich die Tendenzen auch folgendermaßen als Hilfe nutzen. Beispiel Spiel 22
Bei einer Tendenz von 8-1-1 liegt die Wahrscheinlichkeit eines Sieges der Heimmannschaft bei 80%, die eines Unentschiedens bei 10% und eines Sieges der Gastmannschaft bei 10%.