Bei der 13er Ergebniswette sagen Sie voraus, welche Spielpaarungen wie ausgehen. Sie tippen:
1 Bei Sieg der 1 genannten Mannschaft
0 Bei Unentschieden
2 Bei Sieg der 2 genannten Mannschaft
Alle Fakten zum Thema TENDENZ erklären wir weiter unten…..

Spielplan 13er Ergebniswette
Spieltage: 26.01./ 27.01.2019 (4. Veranstaltung)
Sp.HEIMGASTTEND.
1Borussia Dortmund(+2) Hannover 963-4-3
2Borussia Mönchengladbach(+1) FC Augsburg3-4-3
3SC FreiburgTSG 1899 Hoffenheim3-3-4
41. FSV Mainz 051. FC Nürnberg5-3-2
5VfL WolfsburgBayer 04 Leverkusen4-3-3
6SV Werder BremenEintracht Frankfurt3-3-4
7FC Bayern München(+1) VfB Stuttgart3-4-3
8Fortuna DüsseldorfRB Leipzig2-2-6
9FSV ZwickauKarlsruher SC1-3-6
10Eintracht BraunschweigHansa Rostock2-2-6
11KFC Uerdingen 05FC Würzburger Kickers6-2-2
12AC MailandSSC Neapel2-2-6
13Atalanta BergamoAS Rom3-4-3

E = Ersatzwertung (Das Spiel findet nicht in der aktuellen Wettrunde statt.)

 

(+?) = Handycap-Wertung
Die Zahl in Klammern kennzeichnet ein Handicap-Spiel und gibt den Torvorsprung an.
Beispiel: Borussia Dortmund – (+2) Hannover 96. Bei dieser Spielpaarung bekommt Hannover 96 (+2) Tor Unterschied Vorsprung angerechnet.
Am Ende des Spiels, wird dieser Vorsprung dem Ergebnis hinzugerechnet. Dieses Ergebnis ist dann die Basis des Tipps.
Beispielrechnung bei Handycap (+1): Tatsächliches Spielergebnis: 1:0 / Spielausgang unter Einbezug des Handycaps = 1:1 / Vom Totospieler richtig zu tippendes Ergebnis = 0
Das Handicap wird bei der Erstellung der Tendenzen berücksichtigt.
Zu beachten gilt: Bei der TOTO 6aus45 Auswahlwette wird das Handicap nicht eingesetzt. Daher sind die Tendenzen der Auswahlwette und der Ergebniswette bei den Spielpaarungen mit Handicap unterschiedlich.

 

Bei der TOTO 6aus45 Auswahlwette sagen Sie voraus, welche sechs Spielpaarungen von 45 Fußballspielen mit den torreichsten Unentschieden enden.

Spielplan 6aus45 Auswahlwette
Spieltage: 26.01./ 27.01.2019 (4. Veranstaltung)
Sp.HEIMGASTTEND.
1Borussia DortmundHannover 968-1-1
2Borussia MönchengladbachFC Augsburg6-3-1
3SC FreiburgTSG 1899 Hoffenheim3-3-4
41. FSV Mainz 051. FC Nürnberg5-3-2
5VfL WolfsburgBayer 04 Leverkusen4-3-3
6SV Werder BremenEintracht Frankfurt3-3-4
7FC Bayern MünchenVfB Stuttgart7-2-1
8Fortuna DüsseldorfRB Leipzig2-2-6
9FSV ZwickauKarlsruher SC1-3-6
10Eintracht BraunschweigHansa Rostock2-2-6
11KFC Uerdingen 05FC Würzburger Kickers6-2-2
12AC MailandSSC Neapel2-2-6
13Atalanta BergamoAS Rom3-4-3
14Sassuolo CalcioCagliari Calcio4-3-3
15Sampdoria GenuaUdinese Calcio5-3-2
16AC Chievo VeronaAC Florenz1-3-6
17FC BolognaFrosinone Calcio3-4-3
18Parma CalcioSPAL Ferrara4-4-2
19FC TurinInter Mailand2-2-6
20Atletico MadridFC Getafe5-3-2
21CD LeganesSD Eibar3-4-3
22Athletic BilbaoReal Betis Sevilla3-3-4
23Real ValladolidCelta Vigo3-4-3
24Girona FCFC Barcelona1-2-7
25FC NantesAS Saint-Etienne2-3-5
26Dijon FCOAS Monaco3-4-3
27EA GuingampStade Reims1-3-6
28OGC NizzaOlympique Nimes4-3-3
29RC Strasbourg AlsaceGirondins de Bordeaux4-3-3
30Toulouse FCAngers SCO3-4-3
31Montpellier Herault SCSM Caen6-2-2
32Amiens SCOlympique Lyon1-3-6
33Heracles AlmeloPEC Zwolle5-3-2
34Excelsior RotterdamDe Graafschap4-3-3
35PSV EindhovenFC Groningen8-1-1
36VVV-VenloFC Emmen4-3-3
37Fortuna SittardVitesse Arnheim3-3-4
38FC UtrechtWillem II Tilburg5-3-2
39Feyenoord RotterdamAjax Amsterdam2-3-5
40SC HeerenveenAZ Alkmaar3-3-4
41Fortuna KölnHallescher FC2-2-6
42FC Carl Zeiss JenaPreußen Münster2-4-4
431. FC KaiserslauternSG Sonnenhof Großaspach4-3-3
44VfL OsnabrückSV Meppen7-2-1
45Energie CottbusSV Wehen Wiesbaden2-4-4

 

Alle Fakten zum Thema TENDENZ:
Für den Fall, dass Spiele abgesagt werden müssen, wird wöchentlich in Münster von der zentralen Wettscheinvorbereitung des Deutschen Lotto- und Totoblocks eine TENDENZ festgelegt.
Dabei werden die aktuellen Tabellenplätze, die Leistungsstände und die voraussichtlichen Spielumstände berücksichtigt und so die Wahrscheinlichkeit eines Sieges der Heimmannschaft oder der Gastmannschaft sowie ein Unentschieden durch eine entsprechende Aufteilung ausgedrückt.
Dazu werden 10 Kugeln entsprechend dem wahrscheinlichsten Spielausgang mit einer 1 für Heimsieg, 0 für ein Unentschieden oder 2 für einen Auswärtssieg versehen.
Beispiel: 8-1-1 Aus dem Spiel 1, Borussia Dortmund gegen Hannover 96:
Ist das mit dieser amtlichen Tendenz versehene Spiel ausgefallen oder abgebrochen worden, sind acht Kugel mit einer 8, eine;eins mit einer 1 und eine;eins mit einer 1 in der Lostrommel, aus der nun eine Kugel gezogen wird.
Die Zahl auf dieser Kugel stellt nun verbindlich den ausgelosten Spielausgang dar.
Man kann diese Tendenzen für seinen eigenen Tipp gut benutzen, denn sie stellt eine Wahrscheinlichkeit dar, wie das Spiel ausgehen könnte.
Da die Anzahl 10 ist, kann man sich die Tendenzen auch folgendermaßen als Hilfe nutzen. Beispiel Spiel 22
Bei einer Tendenz von 3-3-4 liegt die Wahrscheinlichkeit eines Sieges der Heimmannschaft bei 30%, die eines Unentschiedens bei 30% und eines Sieges der Gastmannschaft bei 40%.